Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort

Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort

Die Premium Haftcreme von Corega – mit ADAPTAGRIP-Technologie für extra* Tragekomfort und sicheren Halt.

  • Aufpolsternde Haftcreme mit hydro-aktiver Formulierung für extra* Tragekomfort
  • Komfortabel: Hilft das Zahnfleisch durch eine polsternde Schicht vor Druck und Reibungen zu schützen
  • Sicher: Bietet 12 Stunden Halt
  • Mit Präzisions-Applikatorspitze für gezieltes Auftragen

* im Vergleich zum Tragen der Prothese ohne Haftmittel

Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort

ADAPTAGRIP-Technologie: Extra* Tragekomfort und sicherer Halt

Sie suchen nach einer Haftcreme, die für einen komfortablen und zugleich sicheren Sitz Ihrer Prothese sorgt? Dann ist die Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort die richtige Wahl. Sie bietet 12 Stunden Halt und bildet eine aufpolsternde Gelschicht für extra* Tragekomfort.

Corega ADAPTAGRIP-Technologie

ADAPTAGRIP-Technologie:

  • Die Haftcreme-Formulierung verteilt sich unter dem Zahnersatz, um Lücken zwischen diesem und dem Zahnfleisch zu füllen – für einen sicheren Halt Ihrer Prothese
  • Zugleich bildet sich eine aufpolsternde Gelschicht, die das Zahnfleisch vor Druck und Reibungen schützt – für extra* Tragekomfort

Gut zu wissen: 82% der AnwenderInnen empfanden mit der Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort zusätzlichen Tragekomfort und bestätigten, dass die Haftcreme das Zahnfleisch zusätzlich polstert.**

Tipps zur Anwendung

Verwenden Sie zunächst eine kleine Menge und erhöhen Sie diese bei Bedarf. Zu viel Haftcreme kann seitliches Ausquellen verursachen. Sollte dies vorkommen, wenden Sie beim nächsten Mal weniger Haftcreme an. Unter Umständen bedarf es mehrerer Versuche, bis Sie die richtige Menge für Ihre Prothese gefunden haben. Befolgen Sie bitte immer die Anweisungen auf der Verpackung.

Anwendung

  • Reinigen und trocknen Sie Ihren Zahnersatz.
  • Produkt auftragen, wie in der Abbildung dargestellt.

    • A) Oben: Einen langen durchgehenden Streifen auftragen. In der Mitte zusätzlich zwei kürzere Streifen aufbringen.
    • B) Unten: Einen langen durchgehenden Streifen auftragen.
    • C) Teilzahnersatz: Zwei kurze Streifen aufbringen
  • Mund ausspülen, bevor der Zahnersatz eingesetzt wird.
  • Anschließend den Zahnersatz einsetzen, fest andrücken und für einige Sekunden zubeißen, um einen sicheren Halt zu gewährleisten.

Warten Sie einige Minuten, bevor Sie Speisen oder Getränke zu sich nehmen. Bei normaler Anwendung können kleine Mengen Haftcreme verschluckt werden. Das ist unbedenklich.

A) Oben

Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort Anwendung Oben

B) Unten

Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort Anwendung Unten

C) Teilzahnersatz

Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort Anwendung Teilzahnersatz

Wichtig: Wenden Sie die Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort nur einmal täglich für einen sicheren Halt an. Wenn Sie mehrmals täglich Haftcreme anwenden müssen, fragen Sie Ihren Zahnarzt um Rat.

Entfernung

  • Mund mit warmem Wasser ausspülen.
  • Zahnersatz langsam lösen (wackelnde Bewegung).
  • Haftcreme-Reste vom Zahnersatz und Mund mit warmem Wasser und einer weichen Zahnbürste entfernen.
  • Verwenden Sie Corega TABS (z. B. Corega TABS Bio Formel), um Ihren Zahnersatz gründlich zu reinigen und spülen Sie diesen anschließend gut mit Wasser.

Wichtig: Gehen Sie regelmäßig zu Ihrem Zahnarzt, um den Sitz Ihres Zahnersatzes überprüfen zu lassen. Schlecht sitzender Zahnersatz kann Ihre Gesundheit beeinflussen.

Häufige Fragen

  • 1. Kann ich Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort regelmäßig verwenden?

    Die Corega ULTRA HAFTCREMES haben sich seit vielen Jahren bewährt. Millionen von Menschen benutzen GSK Haftmittel regelmäßig und diese sind im Allgemeinen bei bestimmungsgemäßem Gebrauch gut verträglich. Regelmäßige Zahnarztbesuche sind wichtig, damit der richtige Prothesensitz sichergestellt werden kann.

  • 2. Gibt es ein Maximum an Haftcreme, das ich pro Tag benutzen kann?

    Befolgen Sie bitte die Anweisungen auf der Packung und verwenden Sie die kleinstmögliche Menge, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort bietet ganztägigen Halt – bis zu 12 Stunden lang. Daher sollten Sie diese nicht mehr als einmal täglich anwenden.

  • 3. Warum quillt die Haftcreme manchmal heraus?

    Wenn die Haftcreme an der Prothesenseite herausquillt, ist dies ein sicheres Zeichen dafür, dass Sie zu viel Haftcreme aufgetragen haben. Falls dies geschieht, bitte die Menge an Haftcreme reduzieren.

  • 4. Wie lange hält die Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort?

    Die Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort bietet ganztägigen Halt (bis zu 12 Stunden). Dies ist jedoch auch abhängig vom jeweiligen Prothesenträger, dem Sitz der Prothese, der individuellen Speichelmenge im Mund und den konsumierten Speisen und Getränken. Gehen Sie regelmäßig zu Ihrem Zahnarzt, um den Sitz Ihres Zahnersatzes überprüfen zu lassen. Schlecht sitzende Prothesen können Ihre Gesundheit beeinflussen.

  • 5. Wie funktionieren Corega ULTRA HAFTCREMES?

    In klinischen Studien konnte gezeigt werden, dass Corega Haftcremes ganztägigen Halt bieten und dazu beitragen können, das Eindringen von Speiseresten unter den Zahnersatz zu vermindern. Der Prothesenhalt wird gefördert, wenn Haftcreme in Gegenwart von Feuchtigkeit (Speichel) aufquillt und somit die Luft zwischen Prothese und Gewebeoberfläche verdrängt wird. Hohlräume zwischen Prothese und Zahnfleisch werden minimiert. Somit erlangen Sie größeres Selbstvertrauen, wieder fester zuzubeißen und sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Die spezielle hydro-aktive Formel der Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort hilft zudem, das Zahnfleisch durch eine polsternde Gelschicht vor Druck und Reibungen zu schützen – für extra* Tragekomfort.

  • 6. Was unterscheidet Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort von anderen Haftmitteln?

    Eine Besonderheit der Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort ist die ADAPTAGRIP-Technologie: Durch die spezielle Formulierung der Haftcreme mit Carbomer und Carboxymethylcellulose bildet sich im Mund ein hydro-aktiviertes Gel. Auf diese Weise hilft die Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort, durch eine aufpolsternde Gelschicht Schutz für das Zahnfleisch vor Druck, Reibungen und Irritationen zu bieten, die durch das Tragen der Prothese verursacht werden können.

  • 7. Für wen ist Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort besonders geeignet?

    Die Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort ist sowohl für neue Prothesenträger geeignet als auch für bestehende Prothesenträger, die bereits seit einiger Zeit ein Haftmittel verwenden. Gerade Prothesen-Neulingen kann sie dabei helfen, anfängliche Beschwerden, die bei der Anpassung und Gewöhnung an die erste Zahnprothese entstehen, zu überwinden. Aber auch langjährigen Prothesenträgern kann Corega ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort einen extra* Tragekomfort bieten. Sie unterscheidet sich dabei auch hinsichtlich ihrer Textur und des Mundgefühls aufgrund der besonderen hydro-aktiven Formel von herkömmlichen Haftcremes.

  • 8. Wie funktioniert der Speisereste-Schutz?

    Corega ULTRA HAFTCREMES schaffen eine physische Barriere zwischen Zahnfleisch und Prothesenoberfläche. Diese physische Barriere verhindert, dass Speisereste zwischen Zahnfleisch und Prothese gelangen können.

  • 9. Wie entferne ich Haftcreme aus dem Mund und von der Prothese?

    Spülen Sie Ihren Mund mit warmem Wasser aus und nehmen Sie die Prothese dann mit langsamer Rüttelbewegung heraus. Zur Beseitigung von Haftcremerückständen auf dem Zahnersatz sind die Corega TABS geeignet. Im Mund können Sie Rückstände entfernen, indem Sie Ihren Gaumen und das Zahnfleisch mit einer weichen Zahnbürste und warmem Wasser reinigen.

  • 10. Enthält ULTRA HAFTCREME Zahnfleisch Komfort Zink?

    Corega ULTRA HAFTCREMES enthalten kein Zink und werden auch als zinkfrei ausgewiesen.

* Vergleich zum Tragen der Prothese ohne Haftmittel

** im Vergleich zum Tragen der Prothese ohne Haftmittel. Ipsos befragte 2018, im Auftrag von GSK, in Spanien 162 ProthesenträgerInnen, die im letzten Jahr kein Haftmittel gekauft haben und den Kauf von Haftmittel nicht ablehnen. Das Produkt wurde für 14 Tage verwendet. Die Umfragedaten wurden gewichtet, um mit dem Altersprofil der Zielgruppe übereinzustimmen.

CHDE/CHPLD/0023/19-20190703