Freiliegende Zahnhälse können schmerzhaft sein

Freiliegende Zahnhälse können schmerzhaft sein

Etwa ein Viertel aller Erwachsenen ist von freiliegenden Zahnhälsen betroffen. Schmerzempfindliche Zähne sind eine typische Folge.

Freiliegende Zahnhälse – wie kommt es dazu?

Wenn sich das schützende Zahnfleisch zurückzieht, können in der Folge die Zahnhälse freiliegen. Dies kann ein normaler, altersbedingter Prozess sein. Häufig geht Zahnfleischrückgang auf eine falsche Putztechnik zurück. Im Rahmen einer Parodontitis kann es ebenfalls zu Zahnfleischschwund und freiliegenden Zahnhälsen kommen.

Bekämpft Schmerzempfindlichkeit sofort1

SENSODYNE Direct

SENSODYNE Direct

Medizinische Zahnpasta zur sofortigen1 Linderung von Schmerzempfindlichkeit. Klinisch bestätigt.

  • Linderung nach nur 60 Sekunden Anwendung1
  • Wirkt ab der ersten Anwendung1
  • Langanhaltender Schutz vor Schmerzempfindlichkeit2
  • Bildet eine Schutzschicht über den empfindlichen Bereichen der Zähne

Karton recyclingfähig.

Bei sensiblen Zähnen

Dr.BEST GreenSensitive

Dr.BEST GreenSensitive

Die neue klimaneutrale Zahnbürste von Dr.BEST: Für eine gründliche und schonende Reinigung – speziell bei schmerzempfindlichen Zähnen.

  • Seidenweiche Spezialborsten
  • Bewährte Federung – schont das Zahnfleisch
  • Bis zu 93% bessere Reinigung3
  • Mit Zahnmedizinern entwickelt und getestet
  • Plastikfreie Verpackung

parodontax 
Aktive Pflege 
Mundspülung

parodontax Aktive Pflege Mundspülung

Aktive Pflege für gesundes Zahnfleisch und gesunde Zähne. Neue Formulierung. Verbesserter Geschmack.

  • Hilft wissenschaftlich nachgewiesen, das Zahnfleisch gesünder zu halten4
  • Wirkt aktiv zwischen den Zähnen
  • Beseitigt Bakterien, die beim Zähneputzen zurückbleiben
  • Stärkt den Zahnschmelz
  • Ohne Alkohol

Interdentalbürsten

Dr.BEST 
INTERDENTAL

Dr.BEST INTERDENTAL

Entwickelt von den Dr.BEST Experten.
Jetzt bis zu 40% mehr Zahnoberfläche reinigen!5

  • Interdentalbürste zur sanften und gründlichen Reinigung zwischen den Zähnen
  • Borsten und Griff aus nachwachsenden Rohstoffen
  • 100 % plastikfreie Verpackung
  • In drei verschiedenen Größen

Was passiert, wenn der Zahnhals freiliegt?

Das Zahnfleisch bildet normalerweise eine Art Schutzschicht für das empfindliche Dentin (Zahnbein) am Zahnhals. Zieht sich das Zahnfleisch zurück, liegt das Dentin ungeschützt frei. Und das bekommen wir deutlich zu spüren. Denn das Dentin ist von feinen Kanälen durchzogen, die sehr sensibel auf äußere Reize reagieren. Das heißt konkret: Freiliegende Zahnhälse gehen in der Regel mit schmerzempfindlichen Zähnen einher. Heißes, Kaltes oder Süßes kann daher den unangenehmen „Autsch-Effekt“ zur Folge haben.

Darüber hinaus empfinden viele Menschen freie Zahnhälse als ästhetisch störend, da die betroffenen Zähne unnatürlich lang erscheinen.

Wichtig: Je früher Zahnfleischschwund und erste Anzeichen für freiliegende Zahnhälse erkannt werden, desto besser. Denn dann kann man einem weiteren Fortschreiten noch entgegenwirken. Ist das Zahnfleisch erst einmal weg, kann es nur durch spezielle operative Verfahren ersetzt werden.

Hätten Sie's gewusst?

Freiliegende Zahnhälse sind häufig Folge einer Parodontitis. Lesen Sie hier mehr über die Zusammenhänge.

Zu heftiges „Schrubben“ beim Zähneputzen kann das Zahnfleisch schädigen. Freiliegende Zahnhälse bzw. empfindliche Zähne können die Folge sein. Lesen Sie hier mehr dazu.

Plaque kann die Entstehung von Zahnfleischproblemen und damit von freiliegenden Zahnhälsen begünstigen. Lesen Sie hier mehr über die Zusammenhänge.

Zahnbürste, Zahnpasta & Co

Die richtige Zahnpflege ist das A&O für gesunde Zähne und ein strahlendes Lächeln. Erfahren Sie hier alles zu…

Tipps gegen freiliegende Zahnhälse

TIPPS & TRICKS

Tipps gegen freiliegende Zahnhälse

Lesen Sie hier, was wirklich hilft.

Mehr erfahren
Produktempfehlung
Passende Zahnpasta

Bekämpft Schmerzempfindlichkeit sofort1

SENSODYNE Direct

SENSODYNE Direct

Medizinische Zahnpasta zur sofortigen1 Linderung von Schmerzempfindlichkeit. Klinisch bestätigt.

  • Linderung nach nur 60 Sekunden Anwendung1
  • Wirkt ab der ersten Anwendung1
  • Langanhaltender Schutz vor Schmerzempfindlichkeit2
  • Bildet eine Schutzschicht über den empfindlichen Bereichen der Zähne

Karton recyclingfähig.

Passende Zahnbürste

Bei sensiblen Zähnen

Dr.BEST GreenSensitive

Dr.BEST GreenSensitive

Die neue klimaneutrale Zahnbürste von Dr.BEST: Für eine gründliche und schonende Reinigung – speziell bei schmerzempfindlichen Zähnen.

  • Seidenweiche Spezialborsten
  • Bewährte Federung – schont das Zahnfleisch
  • Bis zu 93% bessere Reinigung3
  • Mit Zahnmedizinern entwickelt und getestet
  • Plastikfreie Verpackung
Passende Mundspülung

parodontax 
Aktive Pflege 
Mundspülung

parodontax Aktive Pflege Mundspülung

Aktive Pflege für gesundes Zahnfleisch und gesunde Zähne. Neue Formulierung. Verbesserter Geschmack.

  • Hilft wissenschaftlich nachgewiesen, das Zahnfleisch gesünder zu halten4
  • Wirkt aktiv zwischen den Zähnen
  • Beseitigt Bakterien, die beim Zähneputzen zurückbleiben
  • Stärkt den Zahnschmelz
  • Ohne Alkohol
Passende Interdentalbürste

Interdentalbürsten

Dr.BEST 
INTERDENTAL

Dr.BEST INTERDENTAL

Entwickelt von den Dr.BEST Experten.
Jetzt bis zu 40% mehr Zahnoberfläche reinigen!5

  • Interdentalbürste zur sanften und gründlichen Reinigung zwischen den Zähnen
  • Borsten und Griff aus nachwachsenden Rohstoffen
  • 100 % plastikfreie Verpackung
  • In drei verschiedenen Größen
  • 1 Medizinische Zahnpasta zur sofortigen Linderung mit der Fingerspitze auf die empfindlichen Zähne auftragen und je 1 Minute einmassieren.
  • 2 Bei regelmäßigem 2x täglichen Zähneputzen.
  • 3 In Labortests, verglichen mit einer nicht-flexiblen Zahnbürste mit Flachschnitt.
  • 4 Bei 2-mal täglicher Anwendung im Vergleich zum Zähneputzen allein
  • 5 Vgl. mit Zähneputzen allein.